Monique´s Rohkost Blog

Vegane Rohkost ist für mich die natürlichste und energiereichste Ernährung.

Wertvolle Vitamine, Mineralien und das gespeicherte Sonnenlicht im Obst und Gemüse vitalisieren und shapen meinen Körper auf ganz besondere Weise.

Die Frische und die Farben der Natur verpackt mit dem Lichtband der Sonne sind ein wahres Geschenk der Natur.

Willkommen

Ich liebe kreatives Gestalten, bunte Farben, gesunde Ernährung, Tanzen, Bewegung und alles aus der Natur. Ich bin 41 Jahre jung, Mutter von drei Kindern und das aus Leidenschaft.

Aus der bedingungslosen Liebe zu meinen Kindern und zu mir entstand ein großes Bedürfnis nach Vitalität, Energie und einem sinnvollen Leben. Ich möchte so gerne ganz alt werden, viele Enkelkinder miterleben, sie aufwachsen sehen und das Ganze fit in einem gesunden Körper mit hellem, bewussten Geist. 

Mit dieser Vision vor meinen Augen, durfte ich einige Dinge in meinem Leben ändern.

Mein beruflicher Status ist „Master of Vision Science“, sprich ein Augenoptik-Ingenieur mit  vielen Erfahrungen rund um das Sehsystem Auge, das Korrektionsmittel Brille, Gerätetechnik, Visualtraining und natürlich auch den Krankheiten.

Meine Tätigkeit in einer klinischen Forschungsgruppe beendete ich nach der Geburt meines Sohnes, denn es zog mich auf einen anderen Berufsweg. Ein Berufsweg, den meine Seele schon immer leben wollte. Dabei eröffnete die vegane Rohkost mir durch die Kraft der mentalen Reinigung neue Wahrnehmungsfähigkeiten und Perspektiven im Feld der Psychologie und Persönlichkeitsentwicklung. 

Nach der Ernährungsumstellung fühlte es sich relativ schnell, richtig und gut an und das Vertrauen in meine innere Stimme wuchs. Eine Berufung, die freies, selbstbestimmtes, kreatives und familienorientiertes Schaffen ermöglicht, durfte seit 2015 entstehen. Das alles ist ein Prozess und geht nicht von heute auf morgen. 

ich möchte meiner Stimme ein Mikrophon und eine Bühne zu geben.

Ich möchte genauso wie meine Kinder gesehen und gehört werden, mich mitteilen und vor allem als gutes Beispiel in Sachen Nächstenliebe, Natürlichkeit und Nachhaltigkeit voran gehen. An dieser Stelle möchte ich größte Dankbarkeit und vollsten Respekt meiner Mutter und meinen Kindern gegenüber zum Ausdruck bringen.

Diesen Weg gehe ich, weil es euch gibt und ich euch liebe!

– Mama Mana Monique

Rezept des Monats: Leinsamen-VitalCracker

Rezept des Monats: Leinsamen-VitalCracker

Eine der größten Herausforderungen in der Rohkostküche ist es Brot-Alternativen zu finden. Denn unsere Kultur, unsere Gewohnheiten bzw. unser soziales Essverhalten ist geprägt durch die Scheibe, die sich beschmieren lässt mit Süssem, Saurem oder Herzhaftem. Sie ist vielfältig, transportabel und schnell zur Hand. Ob da die Vital-Cracker mithalten können?

mehr lesen
Rezept des Monats: Roh-Veganer Käsekuchen mit buntem Swirl

Rezept des Monats: Roh-Veganer Käsekuchen mit buntem Swirl

Die weibliche Kraft steht für Nähren, Kreativität und einen geborgenen Raum schenken! In der Rohkostküche lassen sich diese Eigenschaften auch immer wieder finden. Mit den vitallstoffreichen Rezepten kann ich mich und meine Familie wunderbar nähren. Kräuter, Blüten und die Kraft der natürlichen Farben regen immer wieder meine kreativen Dekorationskünste an und beim geselligen Zusammensitzen, Genießen und Staunen über das was uns Mutter Natur schenkt, kommt immer wieder viel Geborgenheit und sanfter Schutz in den Raum.

mehr lesen
Das Geheimnis der Rohkost

Das Geheimnis der Rohkost

Glaubst Du Rohkost ist einfach nur Möhren knabbern und Äpfel essen? Glaubst Du mit einer Rohkosternährung geißel ich mich oder muss jeden Tag Verzicht üben? Glaubst Du Rohkost ist artfremd und macht keinen Spaß? Das was du glaubst gehört zu deinem Gedankengut und darf sein, aber wenn du wissen möchtest, was MEINE Wahrheit über Rohkost ist, dann lies dir diesen Beitrag durch.

mehr lesen
Rezept des Monats: Roh-veganer Eiersalat

Rezept des Monats: Roh-veganer Eiersalat

Alte Gewohnheiten abzulegen und alte Muster aufzulösen ist nicht immer einfach. Ich tröste mich, bei Rückfällen immer mit der Tatsache, dass ich es mir wenigstens bewusst bin. Bewusstsein ist die Basis zu jeder Veränderung, die du willst. Die Rohkost kann dich mit Rezepten unterstützen, die dich an die alte, mütterliche Küche erinnern. Heute habe ich einen cremigen, deftigen Eiersalat für Dich!

mehr lesen

Die wichtigsten Grundnahrungsmittel für Deinen Start in die Rohkost

Du möchtest so gerne Deine Ernährung umstellen, da du schon so viele begeisterte Worte über vegane Rohkost gehört hast. Du weißt es wird dir gut tun und es ist jetzt an der Zeit. Aber immer wieder fällst du in alte Kochmuster oder in ungewolltes Essverhalten. Fang ganz einfach an der Basis an, mit Hilfe dieser Liste und strukturiere deine Küchenzutaten ein wenig um.

mehr lesen
7 Tipps um Dein gesundes Selbst zu entfalten

7 Tipps um Dein gesundes Selbst zu entfalten

Selbst-Findung, Selbst-Verwirklichung und Selbst-Entfaltung ist ein unwahrscheinlich großer Bereich, der die Suche, viele Fragen, den Prozess, Entdeckung der Potentiale und vieles mehr beinhaltet. Ich habe mir Gedanken gemacht, wie ich diese Vielfältigkeit auf die kleinsten Elemente runter brechen kann und habe 7 einfache Tipps herausgearbeitet, die Dich unterstützen dein gesundes SELBST entfalten zu können.

mehr lesen
Rezept des Monats: Roher Apfelkuchen

Rezept des Monats: Roher Apfelkuchen

Der goldene Herbst lässt uns laben an den reifen, süssen Früchten von Mutter Natur. Dazu gehören unter anderem die Äpfel. Wer kennt ihn nicht, den wunderbaren Spruch: “One apple a day, keeps the doctor away!” Auf Grund seiner vielen verschiedenen Fruchtsäuren gilt er als Zahnbürste der Natur. Er reguliert die Darmtätigkeit, enthält über 30 Vitamine […]

mehr lesen
Rezept des Monats: Grüner Joghurt

Rezept des Monats: Grüner Joghurt

Kennst du schon die leckerste Versuchung seit es “grüne Smoothies” gibt? Es ist eine grüne Joghurt-Creme. So süss wie sonnengeküsstes Obst, leicht herb wie die frischen Kräuter einer Wiese und so cremig, das es nur so auf der Zunge zergeht. Der Sommer ist die ideale Saison für Rohkost jeglicher Art. Ein frischer knackiger Salat oder […]

mehr lesen
Rezept des Monats: Goldene Cracker

Rezept des Monats: Goldene Cracker

Unsere Esskultur ist geprägt durch unser “täglich Brot”. Wir lieben diverse Aufstriche und Beläge und kaum einer ahnt wie schädigend Brot für unseren Körper und unsere Psyche ist. Auf die Inhaltstoffe wie Gluten und ihre Wirkmechanismen möchte ich hier nicht weiter eingehen, sondern zwei Buchtipps und eine rohköstliche Alternativ-Variante anbieten. Zutaten: – 250 g goldene […]

mehr lesen

KONTAKT

Wenn Du Fragen zu mir oder meinen Angeboten hast, schreibe mir gerne hier:

MEINEN NEWSLETTER ABONNIEREN

Mit Deiner Anmeldung erklärst Du Dich damit einverstanden, von mir in unregelmäßigen Abständen einen Newsletter zu erhalten. Eine Weitergabe deiner Daten an Dritte findet nicht statt. Deine Einwilligung kannst du jederzeit mir gegenüber widerrufen.

Marketing von